Kann man Zucker von Zucker unterscheiden? Nein - sagen sogar Homöopathen.

Die Homöopathie-Lobbyistin Kate Chatfield (von der Society of Homeopaths) wurde am 21.2.2007 im britischen Oberhaus angehört. Es ging darum, dass der Verband der Homöopathen eine Abschaffung der Barrieren des britischen Gesundheitssystems gegenüber homöopathischen Mitteln durchsetzen wollte. Sie wurde von einem Abgeordneten gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, verschiedene homöopathische Mittel voneinander zu unterscheiden. Ihre Antwort spricht Bände:

"Q538 Lord Broers:
I have a simple, technical question about homeopathy and drugs. Is it possible to distinguish between homeopathic drugs after they have been diluted? Is there any means of distinguishing one from the other?
Ms Chatfield:
Only by the label."

Siehe:
http://www.publications.parliament.uk/pa/ld200607/ldselect/ldsctech/166/166ii.pdf
(Frage 538, Seite 220)

Zucker lässt sich von Zucker also nur anhand des Etiketts unterscheiden. Keine weiteren Fragen, Frau Chatfield.